eiko_icon Waldbrand

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 337
Einsatzort Details

Waldgebiet 02999 Lohsa / OT Lippen
Datum 08.06.2018
Alarmierungszeit 15:08 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Pieper
Einsatzleiter A. Pschola
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boxberg/O.L.
Feuerwehr Kringelsdorf
Feuerwehr Nochten
Feuerwehr Bärwalde
Feuerwehr Drehna
Feuerwehr Klitten
Feuerwehr Uhyst
Feuerwehren aus anderer Gemeinde
    Werkfeuerwehr LEAG Kraftwerk Boxberg
      Fahrzeugaufgebot   BX | Hilfeleistungstanklöschfahrzeug  BX | Mannschaftstransportwagen  BX | Kommandowagen  BX | Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20  KD | Löschgruppenfahrzeug 10  NO | Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser  BW | Tanklöschfahrzeug-Wald  DR | Tragkraftspritzenfahrzeug  KL | Tanklöschfahrzeug-Wald  UH | Tanklöschfahrzeug 20/40  UH | Löschgruppenfahrzeug 8/6

      Einsatzbericht

      Am Freitag Nachmittag wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Drehna zu einem Entstehungsbrand im Waldgebiet bei Lippen alarmiert. Als die beiden Fahrzeuge nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle angekommen waren, fanden sie einen Brand der Schonung unter der Hochspannungsleitung von ca. 1 Hektar vor und forderten sofort weitere Feuerwehren nach. Aufgrund der hohen Trockenheit und aufkommendem Wind war das Feuer in der Anfangsphase schwer unter Kontrolle zu bekommen und breitete sich schnell auf dem Boden und über die Baumwipfel des Hochwaldes auf ca. 3 Hektar aus. Im späteren Verlauf konnte der Brand mit den angerückten Feuerwehren aus den Landkreisen Görlitz und Bautzen kontrolliert gelöscht werden.
      Die Löscharbeiten dauerten mehr als 8 Stunden.
      Gegen 23:45 Uhr waren wir wieder Einsatzbereit am Standort.