2012 (1)

Jahreshauptversammlung

Der alte ist der neue Gemeindewehrleiter in Boxberg – Gunna Sock. Mit einem Traumabstimmungsergebnis sprachen ihm die Kameraden das Vertrauen für die nächsten fünf Jahre aus.

 

 

 

Boxbergs Bürgermeister Roland Trunsch (l.) gratuliert Gunna Sock zu seiner Wiederwahl. Foto: Martina Arlt/mat1 

Fast 90 Kameraden kamen am Samstagabend zur großen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Boxberg in den Saal nach Kringelsdorf. Der Gemeindewehrleiter Gunna Sock zog Bilanz der letzten fünf Jahre seiner Amtszeit, erinnerte an viele Einsätze der Kameraden aus seinem Verantwortungsbereich. Immerhin gehören die neun Wehren Boxberg, Nochten, Kringelsdorf, Bärwalde, Reichwalde, Uhyst, Drehna, Mönau/Rauden und Klitten zu seinem Wirkungsbereich. Gleichzeitig stand am Samstag die Neuwahl des Boxberger Gemeindewehrleiters sowie die Wahl von zwei Stellvertretern auf der Tagesordnung. Nach einem dreistündigen Marathon der Versammlungszeremonie stand gegen 21 Uhr der neue Gemeindewehrleiter fest, Gunna Sock aus Boxberg.

 

 

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren